2016

 

 

 

10.09.2016
US-Teddy "Teddy" durfte gestern von einem unserer Pflegeplätze zu seinem neuen Kumpel "Quietschie" ziehen. Die erste Begegnung verlief friedlich, die beiden werden bestimmt dicke Kumpels! Wir werden auf jeden Fall in nächster Zeit nochmal kurz über die beiden berichten.

12.09.2016
Rosetten-Mix-Dame "Butternut" wurde erfolgreich in ein neues Zuhause vermittelt. Nun hat sie eine große Gruppe um sich und darf sich über ein großes Außengehege freuen. Bei der Vergesellschaftung gab es keinerlei Probleme und bereits am zweiten Tag fraß sie aus der Hand. Alles Gute kleine "Butternut"!



24.09.2016...
Heute durften "Bruno" und "Moritz" nach einer erfolgreichen Vergesellschaftung zusammen in ein neues Zuhause umziehen. Wir wünschen den beiden und ihren neuen Gurkenschälern gemeinsam viel Spaß und Freude!

01.10.2016

"Oma Teddy" hat einige kleine Baustellen und ist mit ihren 5 Jahren wahrlich schon eine alte Dame. Daher durfte sie bei einer unserer Pflegestellen in die Seniorengruppe mit einziehen.

07.10.2016

"Oma Brownie" wurde mit ihrer Freundin "Oma Teddy" bei uns abgegeben. Auch sie ist schon 5 Jahre alt, aber noch sehr fit und auch sehr agil. Sie darf zu einem älteren Kastraten und seiner Freundin ziehen.



 

19.10.2016

 

Emil hat ein neues Zuhause und einen neuen Kumpel namens "Willi" bekommen. Wir drücken die Daumen und wünschen den beiden alles Gute!

 

 

 

 

 

 

 

 

27.10.2016

 

Pepe und Elsa durften zu einer einsamen Meeridame nach Teublitz ziehen.

Pepe kam mit seinen Brüdern Jogi und Max zur Pflegestelle. Vorher mussten sich die drei einen kleinen Käfig, teilen.

 

 06.11.2016

 

Luise kam von einer Vermehrerin und durfte nach der Trächtigkeitsquarantäne zu einem netten Kastraten nach Oberviechtach ziehen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 13.11.2016

 

Rosi (kam von einer Vermehrerin) und Anna durften zusammen zu einem Kastraten nach Altenstadt bei Weiden einziehen.



 

 

 

 

 

 

 

 

 

16.11.2016

 

Balu kam mit der ganzen Familie (Meeridame Momo und seine Kinder Peanut und Sohn Snoopy) in die Pflegestelle. Balu konnte in eine nette Bockgruppe mit drei anderen Böcken vermittelt werden. Sein Sohn Snoopy musste noch ein paar Wochen bei seiner Mama bleiben und durfte dann seinem Papa in die Bockgruppe hinterher reisen.

 

 

 

18.11.2016

 

Flip durfte heute seinen Dienst als "Leihschwein" antreten und einem einsamen verwitwetem Bock Gesellschaft leisten. Wir wünschen den beiden eine schöne gemeinsame Zeit!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

19.11.2016

 

Hanni wohnt seit heute bei einer neuen Freundin und deren Kastratenfreund. Alle drei verstanden sich auf Anhieb, was uns für die scheue Hanni sehr freut. Alles Gute euch dreien süße Maus!

 



 

 

01.12.2016

 

Leo bekam einen Traumplatz zu einem netten Kastraten. Die beiden verstanden sich auf Anhieb sehr gut und genießen nun die Zweisamkeit.