Tiere mit Handicap & Gruppen

Manchmal kommt es vor, dass bereits ganze bestehende Gruppen bei uns abgegeben werden, bei denen es wirklich sehr schade wäre, sie wieder auseinander zu reißen. Wir stellen diese Gruppen hier auf der Seite vor, in der Hoffnung, dass sich vielleicht jemand für die Gruppen findet.

Außerdem gibt es immer wieder Tiere, die wegen eines Handicaps schwerer zu vermitteln sind. Doch auch diese Tiere verdienen eine Chance auf ein schönes Zuhause. Hier stellen wir sie euch vor:

Schweinchen mit Handicap:

Name:        Cookie

Alter:          geb. ca. 01/15

Rasse:        Glatthaar

Farbe:         

Kastriert:   ja

Frist bis:    12.12.2018

Haltung:   Innenhaltung        

Pflegestelle: 97318 Kitzingen

bockverträglich: nein

Sonstiges: "Cookie" ist auf dem rechten Auge blind, was ihn jedoch nicht einschränkt

 


Name:        Sven

Alter:          geb. ca. 07/2018

Rasse:        Glatthaar

Farbe:        buffweiß

Kastriert:   ja

Frist bis:    10.01.19 zu Böcke, 25.01.19 zu Sauen

Haltung:    Innenhaltung              

Pflegestelle: 93149 Nittenau

Bockverträglich: ja

Sonstiges: Sven hatte ein gebrochenes Beinchen, welches leider nicht behandelt wurde. Daher hinkt er und benutzt es kaum. Derzeit bereitet es ihm wohl keine Probleme, aber es können natürlich keine Spätfolgen wie z.B. Arthrose/Artrhitis usw. ausgeschlossen werden.

 



Gruppe:

"Little" + "Holly" + "Fussel"

Kastrat "Little", ein Glatthaarbock geb. am 03.10.18 wohnt derzeit mit den beiden Mädls

"Holly" (geb. 2016) und "Fussel" (geb. 2017) zusammen. "Holly" ist die Mama von "Fussel" und die beiden sind schon ihr ganzes Leben zusammen. In ihrer früheren Gruppe wurden die beiden leider sehr gemobbt, deshalb wurde die Entscheidung getroffen, den beiden eine neue Chance auf ein friedliches Zuhause zu geben. Wir würden uns tierisch freuen, wenn wir die beiden Mädls zusammen vermitteln könnten. Nachdem sie sich mit "Little" sehr gut verstehen, wären sie auch eine nette Dreier-Gruppe, die man gerne zu dritt vermitteln könnte.